GOA INDIA - Majorda Junction


Goa, Indien. Ich bin aufgewacht allein in einem riesigen Appartment. Die Sonne ging langsam auf und die Luft war erstaunlich herrlich frisch. Das musste ich mit einer Tasse Kaffee genießen. Indiens wunderschöne Seiten. Ich hatte mir heute vor genommen zur Mojarda Junction (Kreuzung) zu gehen, einer Haltestelle für Züge, um mich schlau zu machen und eventuell Tickets zu bekommen für eine Zugfahrt nach Delhi.

Ich ging los und entdeckte die Gegend von Majorda auf dem Weg. Die superheiße Mittagssonne machte es einem zwischenzeitig nicht so leicht. Auch habe ich mich kurz verlaufen, denn ich lief an der Schranke, am Bahnübergang auf der falschen Seite und musste den ganzen Weg zurück, um die andere Seite zu wechseln und dann nochmal den ganzen Weg zu gehen. Aber natürlich kam ich an und erkundigte mich. Die nette Inderin am Schalter sagte mir ich solle nach Margao, denn von dort aus fährt direkt ein Zug nach Delhi ab. Hier würde ich keine Tickets dafür bekommen. Na dann hatte ich ja für morgen auch schon einen fetse Wanderroute!

Auf dem Rückweg ergatterte ich mir für etwa 0,65 € jede Menge indischer, vegetarischer und frittierter Köstlichkeiten. Bei diesen Ausgaben blieb es dann auch für den ganzen Tag. Fast schon umsonst. Ich hatte noch einige Kekse im Hotel liegen, das würde mir für heute reichen um satt zu werden. Leider war eine dieser Kekspackungen von Ameisen befallen, denn die Packung war aus irgendeinem Grund beschädigt. Diese wanderte dann natürlich in den Müll. Die kleinen etwa 2 Milimeter großen Ameisen wollte ich nicht durch meine Verdauung jagen. Die kleinen hungrigen Tierchen fielen alles sofort an, was auch nur annährend Nährstoffe hatte und sie kamen immer in Scharen. Schnell sicherte ich meine indischen Snacks und vertilgte sie allesamt. Den Rest des Tages verbrachte ich mit einem kleinem Spaziergang in der Natur und ganz viel Projektarbeit.

Für noch mehr Informationen und Details, schaut euch unser Video dazu an. Gebt uns einen Daumen hoch und schreibt uns doch ein Kommentar, wenn euch das Video gefallen hat! Teilt es mit euren Freunden und lasst euch inspirieren für eure eigene Reise! Habt ihr noch mehr Fragen, Ideen und Anregungen, so sind wir für euch da und beantworten jedes Kommentar. Auch per E-Mail dürft ihr uns gerne privat kontaktieren. Vielen Dank!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen