Party feiern auf den Malediven ...:::Weltreise Vlog 42:::...


Es gab ordentlich was zu feiern auf den Malediven, hörten wir aus einer Seitenstraße heraus und gingen dahin, um es uns anzuschauen. Katjas Neugier brachte uns so dicht ran an den Eingang, dass wir sofort hinein gebeten wurden. Wirklich eine tolle, traditionelle Feier mit Live-Musikern von der Insel Rasdhoo.

Wir gingen also etwas schüchtern hinein und versuchten uns vorsichtig zu verhalten. Die Malediver waren aber sofort sehr gastfreundlich und boten uns Essen und Trinken an bis zum Abwinken. Sie boten uns einen Sitzplatz und eröffneten sofort nette Gespräche. Ein sehr fabelhaftes Essen, zugestimmt auf eine Feier mit kleinen Küchlein und jede Menge, typisch-maledivischer, selbstgemachter Snacks. Einfach lecker und alles so neu für den Gaumen.
Als wir fragten, was denn hier gefeiert wird, präsentierte man uns ein etwa 1-jähriges Mädchen und sie sprachen von Wedding! Wir waren verwirrt, denn der Ehepartner sollte ein Mann, mittleren Alters sein :S Ja es war teilweise sehr schwer die Menschen dort zu verstehen und vielleicht haben wir das nicht richtig verstanden und deshalb auch die Fragerei weiter seingelassen. Die kleine war einfach zu süß, um noch weiter rumzufragen, stattdessen wandte sich unsere Aufmerksamkeit auf sie.
Dann kam der Ali ebenfalls herein, ein maledivischer Mann, den wir bei einem abendlichen Spaziergang mal kennengelernt hatten. Er sah uns sofort und klebte an uns von da an den ganzen Abend. Er war ja ganz nett, aber er redete auch viel unsinniges und unwahres Zeug und obendrauf war er verdammt schwer zu verstehen. Naja wir ließen ihn mit gehen, als wir die Party verließen, denn wir wollten uns noch einmal den Sonnenuntergang gönnen. Wir gaben ihm alkoholfreier Bier und eine Runde Cips aus und setzten uns am Rasdhoo Harbor auf ein paar Felsen. Fast schon ein Naturphänomän erreignete sich vor uns, als die Sonne hinter einer Wolkenformation verschwand und die rahmentlich ausleuchtete! Wunderschön!
Schaut euch unser Video dazu an, gebt uns einen Daumen hoch und schreibt uns doch ein Kommentar dazu, wenn euch das gefallen hat! Auch über jede Spende freuen wir uns, denn dann können wir euch zu noch mehr Reisen mit nehmen. Vielen Dank!

Songs & Musikvideos:

 

Arkadij - Auf Wiedersehen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen