Duschen in Afrikas extremsten Regen ...:::Weltreise Vlog 27:::...


Ein neuer herrlicher Tag in Germiston, der Provinz Gauteng in Südafrika. Wie die Tage zuvor begann alles mit einer schönen Tasse Kaffee und einem gesunden Frühstück. Nun, da wir gestern nicht raus kommen konnten, wegen dem Gewitter, wollten wir es heute aber auf jeden Fall. Grund genug dafür war alleine schon, dass unsere Wasserflasche leer war, die wir im Pick n Pay Supermarkt auffüllen konnten.
Wir wanderten also heute mal etwas länger durch die Straßen von Germiston und merkten dabei, wie langweilig und leer diese sind. Kein Mensch traut sich hier ein Spaziergang zu, lediglich ein paar Autos verlassen die Auffahrten der eingezäunten Häuser. Hundegebell überall, so gut wie aus jedem Grundstück. Hier zu leben schien Katja und mir unmöglich. Besonders ich bin es gewohnt viel draußen zu sein und lange Spaziergänge zu tätigen. Das würde mir hier fehlen!
Wir gingen nach dem Einkauf dann zurück zu unserer Unterkunft, um wenigstens noch die Sonne zu genießen, doch als wir ankamen überrollten uns extrem schwarze Wolken. Und diese brachten uns nicht nur Regen, nein ich würde es Wasserfälle nennen, denn es floßen regelrecht gigantische Wassermassen vom Dach. Nach nur einigen Minuten, verwanderlte sich der trockene, sonnige Garten in einen überfluteten Sumpf.

Schaut euch unser Video dazu an, gebt uns einen Daumen hoch und schreibt uns doch ein Kommentar dazu, wenn euch das gefallen hat! Auch über jede Spende freuen wir uns, denn dann können wir euch zu noch mehr Reisen mit nehmen. Vielen Dank!

Songs & Musikvideos:

 

Arkadij - Auf Wiedersehen!
Arkadij - Lieblingssong (Musikvideo)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen